Happy Birthday: Eins A Kommunikation wird 14 Jahre alt

14 Jahre Eins A, im zweiten Jahr Prinzenstrasse.

Nein, es ist kein April-Scherz: Am 1. April 2008 wurde unsere Agentur in Hannover ins Leben gerufen. Besonders die letzten beiden Jahre waren von vielen Veränderungen geprägt, nicht zuletzt wegen Corona.

Wieder wollen wir diesen Tag also zum Anlass nehmen und zurückblicken, eine kleine Momentaufnahme machen und in die Zukunft schauen. Auf ein neues Jahr voller Freude, Chancen, Gesundheit und Erfolg!

Der Rückblick: Das 13. Jahr erfolgreich überstanden

Letztes Jahr haben wir anlässlich unseres 13. Geburtstages einen Blick auf diese Zahl 13 geblickt. Unglück hat sie uns jedenfalls nicht gebracht, denn wir sind gut durch das letzte „Lebensjahr“ gekommen – trotz Corona. Das Homeoffice hat sich erfolgreich etabliert, noch immer ist nur eine Person von uns vor Ort im Büro in der Prinzenstraße, der Rest sitzt zuhause in den eigenen vier Wänden. Und auch was diverse Videokonferenz-Tools angeht, sind wir immer sicherer geworden.
Hier geht’s zum Artikel über die sagenumwobene Zahl 13

Und trotz der Coronapandemie war es möglich, drei Monate Unterstützung zu bekommen: Herr Stieß hat im Sommer ein Praktikum in der Agentur gemacht, und zwar hybrid. Einen Tag in der Woche ist er nach Hannover in die Agentur gekommen, den Rest der Woche hat er uns aus dem Homeoffice unterstützt.
Hier hat er auf unserem Blog über seine Erfahrungen berichtet

Der Status quo: Wie es uns geht

Corona prägt uns zwar weiterhin, wir können uns aber nicht beschweren: Es geht sowohl unseren Mitarbeitenden gesundheitlich sowie der Agentur im Allgemeinen gut. Zweimal pro Woche treffen wir uns virtuell zum Kaffeeklatsch – unser Ersatz für den alltäglichen Agentur-Flurfunk. Außerdem haben wir nun auch ein Homeoffice-Büro auf der anderen Seite Deutschlands: in Jena. Ansonsten fühlen wir uns in unseren Räumlichkeiten in der Prinzenstraße 1 in Hannover noch immer wohl, der Umzug Ende 2020 hat sich also gelohnt.

Allerdings hat vor einem Monat Jens Voshage die Agentur nach 13 Jahren verlassen und so Herrn Windus-Dörr zum alleinigen Geschäftsführer der Agentur gemacht. Herr Voshage hat sein Engagement für die klimaschonende CNG-Mobilität zum Hauptberuf gemacht und begeistert die Kundschaft nun für Bio-CNG von OrangeGas.
Hier hat sich Jens Voshage verabschiedet

Der Ausblick: Wir sind gespannt

Das letzte Jahr ist rasend schnell vergangen, und so stürzen wir uns schon ins Neue. Wir haben ein paar spannende Projekte, die wir unterstützen dürfen und freuen uns auf alles, was uns im kommenden Agentur-Lebensjahr erwarten wird. Im Homeoffice werden wir wohl bleiben – erste Präsenztreffen mit Kunden konnten allerdings wieder stattfinden. Und wir sind optimistisch, dass dies auch weiterhin möglich sein wird. Ebenso hoffen wir, dass wir auch wieder auf Präsenz-Messen vertreten sein können.

Bis dahin begehen wir unseren Agentur-Geburtstag entspannt und wünschen allen Gesundheit und Freude!

Svenja Stolpe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.