Navigation überspringen
PR Agentur Hannover

Eins A Kommunikation wieder Sponsor des 2. Norddeutschen Geothermietages – Jens Voshage moderiert

 (21.08.2009) 

Eins A Kommunikation ist wieder Sponsor des Norddeutschen Geothermietags. Zusätzlich übernimmt Geschäftsführer Jens Voshage auch dieses Jahr die Moderation. 

„Hotspot Hannover – Durch Innovation zur Wirtschaftlichtkeit“ lautet auch dieses Jahr die Devise auf dem zweiten Norddeutschen Geothermietag am 29.Oktober 2009. Die mittlerweile etablierte Veranstaltung beschäftigt sich mit der Erdwärme als eine Energiequelle der Zukunft; besonders der Unterschied zwischen oberflächennaher und tiefer Geothermie wird thematisiert. Im Mittelpunkt steht außerdem die Wirtschaftlichkeit der Energiequelle. Richtungsweisende Projekte geben einen Einblick in die Praxis und stellen so den aktuellen Stand anschaulich dar. Dazu zählt auch ein Fallbeispiel aus der Welt der Stadtwerke: Geschäftsführer Bernd Reichelt erklärt das Tiefengeothermie-Projekt der Stadtwerke Munster – Bispingen. Zusätzlich zu den Vorträgen ermöglicht eine kleine Ausstellung die Kontaktaufnahme zu den Beteiligten der Veranstaltung. Die klimaneutrale Agentur Eins A Kommunikation unterstützt die Tagung als Sponsor. Zudem übernimmt Jens Voshage nach 2008 zum zweiten Mal die Moderation des Geothermietags. Als Diplom-Ingenieur bringt der Eins A-Geschäftsführer nicht nur Begeisterung für die Thematik, sondern auch das notwendige Fachwissen mit.

Die Veranstaltung findet ganztägig am 29. Oktober 2009 im Geozentrum Hannover statt. Die Kosten – inklusive Imbiss, Getränke und kostenlosem Download der Tagungsdokumente – liegen für Unternehmen, Non-Profit-Organisationen und Verwaltung bei 89 Euro. Teilnehmer aus Forschung und Lehre sowie Studenten zahlen 59 Euro. Anmeldungen sind bis zum 7. Oktober online unter www.hotspot-hannover.de möglich.

 

<< zurück


Ihr Ansprechpartner:


Jens Voshage

(05 11) 35 73 00-20

jvoshage@eins-a-kommunikation.de



klimaneutral