Navigation überspringen
PR Agentur Hannover

early bird – Touristik

Special: Festspiele

Die Festspielbühnen sind eröffnet: Sehenswerte Aufführungen vor grandioser Kulisse, die Atmosphäre im Freien genießen ( wenn der Regen denn mal nachläßt!) Hier ein kleiner Überblick.

*******************************************

Winnetou und Old Shatterhand
Am vergangenen Wochenende öffneten die Karl-May-Festspiele in Bad Segeberg. Erol Sander reitet wieder. Und zwar als Apatchenhäuptling Winnetou. Sein neues Abenteuer verschlägt ihn zusammen mit seinem Blutsbruder Old Shatterhand nach New Orleans. In diesem Jahr ist es bereits die 61. Inszenierung der Festspiele. Noch bis 2. September, mehr unter www.karl-may-spiele.de 

Piraten in der Ostsee
Ebenfalls am vergangenen Wochenende eröffneten die Störtebeker-Festspiele auf der Naturbühne Ralswiek auf Rügen. In diesem Jahr geht es um nichts geringeres als Störtebekers Tod: 150 Mitwirkende, vier Schiffe, 30 Pferde und Wolfgang Lippert gehören zum Ensemble, der soll sogar singen!
Noch bis 31. Juli, mehr unter www.stoertebeker.de 

Der Ring
Am 24. Juni starteten die Münchener Opernfestspiele. Sie stehen in diesem Jahr ganz im Zeichen des "Ring des Nibelungen" von Richard Wagner.
Noch bis 31. Juli, mehr unter www.bayrische.staatsoper.de 

Seebühne Bregenz
Bis weit in den August kann man rund 80 Veranstaltungen bei den 67. Bregenzer Festspielen genießen. Im Zentrum steht die Oper "André Chénier" von Umberto Giordano. .
Noch bis 18. August, mehr unter www.bregenzerfestspiele.com 

Heiter bis mörderisch
Südniedersachsens größtes Freilichttheater hat seine Pforten geöffnet. Bei den Gandersheimer Domfestspielen bringen 22 Darstellern und 12 Musikern in fünf große Produktionen auf die Bühne: das Kinder und Familienstück Der Räuber Hotzenplotz von Ottfried Preussler, das Schauspiel Tartuffe von Molière, das Musical Chess von Benny Andersson, Björn Ulvaeus und Time Ric, die musikalische Krimikomödie Blondgirl Undercover von Christian Doll und Heiko Lippmann und die Musicalgala Domspitzen.
Noch bis zum 19. August, mehr unterwww.gandersheimer-domfestspiele.de 

Streit der Lombarden
Giuseppe Verdis Oper "Llombardi" wird bei den Domfestspielen Erfurt aufgeführt. Die dramatische Oper mit zahlreichen Toten findet vor dem Dom eine beeindruckende Kulisse.
Noch bis 29. Juli, mehr unter www.domstufen.de 

*******************************************

Impressum

Sämtliche Inhalte wurden mit höchster Sorgfalt erstellt. Für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Inhalte kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Alle Rechte vorbehalten. Unser Newsletter mit Branchenneuigkeiten erscheint jeden Montagmorgen. Wenn Sie interessante Neuigkeiten oder wichtige Termine für den Newsletter haben, schicken Sie diese bitte an early-bird@eins-a-kommunikation.de. Wenn Sie den early bird mit aktuellen Informationen aus der Tourismusbranche nicht mehr erhalten wollen, schreiben Sie an early-bird@eins-a-kommunikation.de. Wir nehmen Sie dann unverzüglich aus dem Verteiler heraus.
Bitte beachten Sie, dass die Ihnen zugesandte Ausgabe des early bird nur jeweils einer einzelnen Person zur Verfügung steht. Wenn Sie unseren Newsletter in Ihrem Unternehmen weiterleiten möchten, bieten wir dazu günstige Konditionen. Rufen Sie uns an.
Herausgeber:
Eins A Kommunikation – Agentur für Beratung und Umsetzung GmbH, D-30159 Hannover, Kramerstr. 13, Fon: (+49 511) 35 73 00 30, Fax: (+49 511) 35 73 00 73
E-Mail: early-bird@eins-a-kommunikation.de
www.eins-a-kommunikation.de

Redaktion:
Thorsten Windus-Dörr (Ltg., V.i.S.d.P.), Jens Voshage, Christiane Bischoff, Norina Hagen
Redaktionsschluss ist montags, 09:30 Uhr.

klimaneutral

Die Zahl der Woche

Hier geht es zu unserer Serie "Die Zahl der Woche" mit interessanten Daten aus der Touristik.


Destination Friedhof

Hier geht es zu unserem beliebten Sonderthema "Destination Friedhof".


Jahresrückblick

Der touristische Jahresrückblick 2011


early bird on Facebook