Navigation überspringen
PR Agentur Hannover

Thorsten Windus-Dörr ist Referent auf dem Niedersächsischen Medienkongress 2009

 (20.08.2009) 

Der Geschäftsführer von Eins A Kommunikation gibt auf dem Niedersächsischen Medienkongress hilfreiche Tipps zur Akquise von Kunden. 

Der diesjährige Niedersächsische Medienkongress am 23. Oktober ist an Frauen aus der Branche gerichtet, die sich selbstständig machen wollen. Verschiedene Vortragsreihen vermitteln wichtige Informationen und Hinweise zu den Themen Gründen, Sichern, Verändern und Erweitern.
Thorsten Windus-Dörr referiert auf dem Medienkongress über die Akquise von Kunden. Als Geschäftsführer von Eins A Kommunikation weiß er, wie wichtig diese Aufgabe ist und hat die eine oder andere pfiffige Idee parat. Weitere Themenschwerpunkte der Veranstaltung sind öffentliche Kulturförderung, soziale Netzwerke und Buchführung. Ein Wissenscafé und ein Informationsfoyer mit verschiedenen Austellern – wie beispielsweise die DPRG Landesgruppe Niedersachsen/Bremen – runden die Veranstaltung ab. Neben praktischen Tipps und Tricks bietet dieser Branchentreff auch optimale Möglichkeiten zum Networking.

Der Niedersächsische Medienkongress findet am 23. Oktober 2009 in der Fachhochschule Hannover, im Design Center an der Expo Plaza, statt. Veranstalter sind die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Hannoverimpuls, die Ministerien für Wissenschaft, Arbeit und Verkehr, Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit sowie die Stadt Hannover.

Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro, darin ist Kinderbetreuung enthalten. Interessierte sollten sich bis zum 11. Oktober bei Gründerinnen-Consult Hannover anmelden.
Adresse: Gründerinnen-Consult, Hannoverimpuls GmbH, Hohe Straße 11, 30449 Hannover
Telefon: 0511/92 40 01 20
Online: www.gruenderinnenconsult.de  


<< zurück


Ihr Ansprechpartner:


Thorsten Windus-Dörr

(05 11) 35 73 00-30

twindus(at)eins-a-kommunikation.de



klimaneutral