Navigation überspringen

Early Bird

Agenturnewsletter Eins A Kommunikation GmbH
Nr.651/40.KW 6.X´21

Letzte Woche im Zeitraffer

Corona-Update

22.09.2021 | +++ Die 7-Tage-Inzidenz bleibt unter 65: Das Robert-Koch-Institut meldet 11.547 Neuinfektionen mit dem Coronavirus und 76 neue Todesfälle. Letzte Woche waren es 11.780 Neuinfektionen und 67 Todesfälle gewesen. Die bundesweite 7-Tage-Inzidenz sinkt damit leicht auf 62,3 nach 63,6 am Vortag. +++ Das rumänische Parlament hat Ministerpräsident Florin Citu das Vertrauen entzogen, das Land steht ohne Regierung da. +++ Angesichts der dramatischen Corona-Situation mit mehr als 15 000 Neuansteckungen pro Tag appellieren Ärzte, internationale Hilfe anzufordern. +++ In Russland starben am Sonntag 890 Menschen an Corona. Solche Zahlen werden schon die ganzen letzten Tage gemeldet. +++

Aktuelles Corona-Update auf unserem Blog immer unter:
www.einsakommunikation.de/blog/index.php/2021/06/04/aktuelle-nachrichten-zu-covid-19-stand-6-4-2021/

Editorial

Für Frances Haugen ist das Handeln von Facebook ein „Verrat an der Demokratie“. Die neuen Vorwürfe vertiefen die Sorge vieler Eltern, Politiker und Verbraucherschützer, hier gerät eine Firma auf Abwege, mit der sich unsere Kinder viele Stunden beschäftigen. Und es stimmt ja auch, das Sündenregister von Facebook wird immer länger: Trumps Wahlkampf stützte sich 2016 auf detaillierte Persönlichkeitsprofile von mehr als 87 Millionen Facebook-Nutzern. Cambridge Analytica verschaffte sich unrechtmäßig Zugang zu Einzelheiten des Privatlebens von potenziellen Wählern. Wir haben uns Frances Haugen als Person einmal näher angeschaut. Auch ansonsten ist unser early bird diese Woche sehr nutzwertorientiert: Wir weisen auf zwei Seminare hin: Was macht man, wenn einen die Medien unfair behandeln und wie geht eigentlich ein Nachhaltigkeitsbericht?

Thorsten Windus-Dörr

Neues aus der (Medien)Welt

Gendern bei den Dax 30

Wie halten es die DAX30-Unternehmen mit der Gender-Schreibweise? Finden sich Formulierungen wie „Mitarbeiter:innen“ oder „Mitarbeiter*innen“ in den Geschäftsberichten? Angesichts der hohen Reputation der DAX-Mitglieder – deren Kreis sich mittlerweile auf 40 erhöht hat – sollte man das erwarten. Mitnichten, sagt der Wuppertaler Publizist Manfred Piwinger, nachdem er die 2020er Geschäftsberichte der DAX30-Unternehmen gründlich untersucht hat. Und es kommt noch ärger…

https://pr-journal.de/index.php?option=com_content&view=article&id=27686

Was tun bei unfairer Berichterstattung?

Wie kommuniziert man als Unternehmen, wenn man bei Medienanfragen keine Chance auf eine faire Berichterstattung erkennen kann? Im kommenden DPRG-Krisencocktail am 12. Oktober 2021 von 17:00 bis 18:30 Uhr diskutieren zwei Vertreter des Energiekonzerns RWE die roten Linien im Umgang zwischen Medien und Unternehmenskommunikation. DPRG Krisencocktail: Unternehmenskommunikation mit harten Bandagen.
12. Oktober 2021 - 17:00 – 18:30 Uhr. Gäste sind willkommen:
https://myconvento.com/public/event_register/do_register/4331091

Liste der allgemeinverbindlichen Tarifverträge für Niedersachsen

Das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung hat auf seinen Internetseiten ein Verzeichnis aller für Niedersachsen allgemeinverbindlich erklärten Tarifverträge veröffentlicht (Stand 1. Mai 2021).

https://www.hannover.ihk.de/hauptnavigation/recht/aktuell3/liste-der-allgemeinverbindlichen-tarifvertraege-5281848

Vereinigtes Königreich: Einreise nur noch mit Reisepass

Für Geschäftsreisende, Seit dem 1. Oktober ist eine Einreise in das Vereinigte Königreich nur noch mit einem über die gesamte Dauer des Aufenthaltes gültigen Reisepass möglich. Die Übergangsfrist, bei der eine Einreise auch mit dem Personalausweis möglich war, ist zu Ende.

**************************ANZEIGE*****************************
              Klimaschutz? Wir handeln!                    

Während 2008 viele über Klimaschutz sprachen, handelten wir bereits. Seit der Gründung ist Eins A Kommunikation ein klimaneutrales Unternehmen. Bewusst haben wir uns für Nachhaltigkeit und Klimaschutz schon bei der Wahl unserer  Büroräume entschieden: Eines der wenigen mittelalterlichen Fachwerkhäuser, die den Feuersturm des 2. Weltkriegs überlebte und für uns energetisch saniert wurde - als 3-Liter-Haus war es damals ein Vorzeigeprojekt. Aber auch sonst bewegt uns der Klimaschutz. Mehr dazu in unserem Blog: https://www.einsakommunikation.de/blog/index.php/2019/04/18 
                      
**************************************************************

Social-Media- und Kommunikationsgezwitscher

Seminar: Nachhaltigkeitsberichte leicht gemacht

Auch immer mehr kleine und mittelständische Unternehmen überlegen, einen Nachhaltigkeitsbericht zu veröffentlichen. Aber das bringt viele Fragen mit sich: Macht so ein Bericht für uns Sinn? Welche Berichtsstandards eignen sich? Wie wählen wir die richtigen Themen aus? Und was kennzeichnet gute Berichte? Vivien Nikolic stellt dar, worauf es beim Einstieg ankommt. Und danach bei Eins A anklingeln, wir helfen Ihnen.

Teilnahmegebühr: 75,00 Euro zzgl. MwSt. Donnerstag, 21. Oktober 2021, 11:00 – 12:15 Uhr
https://www.eventbrite.de/e/websession-nachhaltigkeitsberichte-leicht-gemacht-registrierung-115988303137?aff=Mailing

Krisenfeste PR

Eine Studie zeigt nun, dass die PR erstaunlich gut durch die Coronakrise gekommen ist – über die Hälfte der Befragten sahen in der Krise eine Chance für das eigene Arbeitsfeld. Besonders die Organisation und Führung der PR-Einheiten erwies sich als sehr stabil. Außerdem konnte die PR einen hohen Beitrag zur Krisenbewältigung innerhalb der Unternehmen leisten und die Kommunikationseinheiten so an Bedeutung gewinnen. Hier ist vor allem die interne Kommunikation ausschlaggebend gewesen.

https://www.kom.de/management/pr-traegt-zur-krisenbewaeltigung-bei/

DPRG-Wissenschaftspreis für Studierende

Die Deutsche Public Relations Gesellschaft (DPRG) schreibt auch in diesem Jahr wieder ihren Wissenschaftspreis für Studierende aus. Kooperationspartner ist die Frankfurter Kommunikationsberatung Klenk & Hoursch. Die Einreichungsfrist endet am 1. Dezember. Der Wissenschaftspreis würdigt wissenschaftliche Abschlussarbeiten im Themenfeld Public Relations / Kommunikationsmanagement und wird seit 1985 vergeben. Der Preis steht sowohl Mitgliedern der DPRG als auch Nichtmitgliedern offen. Ausgezeichnet werden herausragende wissenschaftliche Nachwuchsleistungen, die in der gesamten Kommunikationsbranche bekannt gemacht werden.

https://pr-journal.de/nachrichten/organisationen/27652-wissenschaftspreis-2022-der-dprg-ausgeschrieben.html


*******ANZEIGE************************************************

Wieso heute eigentlich mit CNG fahren?

CNG kann zu 100 Prozent regenerativ - und zwar sofort und ohne Einschränkungen im Alltag. Der Umstieg auf CNG ist aktuell die wirksamste Maßnahme um CO2-Emissionen zu ver- ringern. Und für den Klimaschutz ist es wichtig, dass wir nicht erst 2030 eine Lösung haben, sondern sie schon heute nutzen. Daher unterstützen wir unsere Kunden beim CNG-Marketing. Und deshalb sprechen wir nicht mehr vom Erdgas-Auto. https://cng-biomethan.mystrikingly.com/

**************************************************************

Arbeit adelt – Personalmanagement, Employer Branding

Personalsuche mal anders: Guerilla Recruiting

Ob im Deckel des Pizzakartons oder auf Autoteilen in der Werkstatt: Die kreative Recruiting-Methode bricht mit traditionellen Ansätzen der Personalsuche und erwischt potenzielle Bewerber da, wo sie es nicht erwarten würden – unvorhersehbar und überraschend. So können gezielt Personengruppen erreicht werden, die vorher klar definiert werden sollten. Besonders in Bereichen mit Fachkräftemangel kann das Guerilla Recruiting Unternehmen deutliche Vorteile bringen.

https://www.humanresourcesmanager.de/news/guerilla-recruiting-wenn-im-pizzakarton-ein-jobangebot-lauert.html

Aus unseren Projekten/ In unserem Blog

Praktikantenstelle spontan frei

Unsere Praktikantin ab Oktober hat kurzfristig abgesagt. Von daher haben wir für spontan Entschlossene von Oktober bis Ende Dezember einen Praktikantenplatz frei. Schnell bewerben!
Auch Bewerbungen für 2022 werden jetzt schon angenommen.

https://www.einsakommunikation.de/unsere-agentur/jobs/

Prima Klima

Immer mehr Elektroautos unterwegs

Das Kraftfahrtbundesamt (KBA) meldet im September einen neuen Höchststand der Neuzulassungen von E- und Hybridautos. Demnach waren 17 Prozent der neuzugelassenen Autos elektrisch, knapp 13 Prozent besaßen einen Hybrid-Antrieb. Somit sank auch der Kohlendioxid-Ausstoß der im September zugelassenen Autos im Vergleich zu Vorjahr. Allerdings macht mit knapp 36 Prozent der Benziner immer noch den größten Anteil der Neuzulassungen aus.

https://www.zeit.de/mobilitaet/2021-10/elektroautos-neuzulassungen-rekordanteil-deutschland-kraftfahrtbundesamt-kba-verkehrswende

Impressum

Sämtliche Inhalte wurden mit höchster Sorgfalt erstellt. Für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Inhalte kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Alle Rechte vorbehalten. Unser Newsletter mit Branchenneuigkeiten erscheint jeden Mittwochmorgen. Wenn Sie interessante Neuigkeiten oder wichtige Termine für den Newsletter haben, schicken Sie diese bitte an early-bird(at)eins-a-kommunikation.de. Wenn Sie den early bird mit aktuellen Informationen aus der Tourismusbranche nicht mehr erhalten wollen, schreiben Sie an early-bird(at)eins-a-kommunikation.de. Wir nehmen Sie dann unverzüglich aus dem Verteiler heraus.
Bitte beachten Sie, dass die Ihnen zugesandte Ausgabe des early bird nur jeweils einer einzelnen Person zur Verfügung steht. Wenn Sie unseren Newsletter in Ihrem Unternehmen weiterleiten möchten, bieten wir dazu günstige Konditionen. Rufen Sie uns an.

Datenschutz
Sie bekommen schon längere Zeit unser journalistisches Medium early bird, selbstverständlich werden Ihre Daten von uns nicht an Dritte weitergegeben. Sollten Sie dennoch kein Interesse mehr an unseren Informationen haben, reicht eine Mail über unten stehenden Link und wir löschen Ihre Daten aus unserem Verteiler:
early-bird(at)eins-a-kommunikation.de

Herausgeber:
Eins A Kommunikation – Agentur für Beratung und Umsetzung GmbH, D-30159 Hannover, Prinzenstr. 1, Fon: (+49 511) 35 73 00 30, Fax: (+49 511) 35 73 00 73
E-Mail: early-bird(at)eins-a-kommunikation.de
www.eins-a-kommunikation.de

Redaktion:
Svenja Stolpe, Anna Spielvogel, Jens Voshage, Thorsten Windus-Dörr  (Ltg., V.i.S.d.P).
Redaktionsschluss ist immer mittwochs, 09:30 Uhr.

klimaneutral

early bird bei Facebook

Folgen Sie dem frühen Vogel bei Facebook!


Mal eine andere Veranstaltung

Hier geht es zu einer Übersicht von Veranstaltungen in Corona Zeiten