Navigation überspringen
PR Agentur Hannover

early bird – Touristik

Nr. 486/ 13. KW‚ 28. III.'18

Letzte Woche…

…bewegte uns in der Touristik +++ Der Berliner Senat will den erfolgreichen Volksentscheid gegen eine Schließung des Flughafen Tegels nicht umsetzen +++ Easyjet baut den Flugverkehr in Berlin aus und macht die Hauptstadt zum firmeneigenen Drehkreuz +++ Zum dritten Mal jährte sich am Wochenende der Absturz der Germanwings-Maschine in den französischen Alpen. Viele Menschen gedachten am Samstag der Opfer, unter anderem nahe des Absturzorts +++ Für 1,7 Milliarden Euro ist die deutsch-dänische Fährrederei des britischen Investors 3i verkauft worden +++ Oman wird 2020 Partnerland der ITB +++Auf den Ostfriesischen Inseln hat die Strandkorbsaison begonnen +++ Unser Züricher-Korrespondent berichtet: In der Schweiz erwacht langsam der Frühling +++ Statistiken, die uns begeistern: In Deutschland leben 18 Millionen  Gartenzwerge in 17 Millionen Gärten und 947.000 Kleingärten. Für das alles werden im Jahr 18 Milliarden Euro ausgegeben. Der Gartenzwerg gehört zu Deutschland +++

In eigener Sache

Wir wünschen unseren Lesern ein gesegnetes Osterfest und viele Eier. Auch der early bird macht Osterferien, Sie lesen uns wieder am 11. April 2018.

Deutschland

Der Dackel gehört zu Deutschland

In Passau erhitzt eine neue Attraktion die Gemüter: Es gibt ein lautes Aufjaulen über das Dackelmuseum, das am Ostermontag in prominenter Innenstadtlage seine Türen öffnet. Dackel aus Porzellan und Zinn, Dackel in Form von Flaschenöffnern, Christbaumschmuck, Stiften und Fußabstreifern. Gemälde, Postkarten, Bierdeckel und ein Nachdruck von Picassos berühmter Dackel-Skizze zählen zu den schlappohrigen Exponaten. Dackel haben übrigens freien Eintritt.

Längere Wellnessreisen sind Trend

Die Hotelkooperation Wellness-Hotels & Resorts, das Online-Portal für Wellnessreisen beauty24.de und die GfK haben zur ITB Trends in der Wellness-Branche analysiert: Weiterhin sei Wachstum zu erwarten. Die Auszeiten im Hotel würden länger und seien mit hohen Erwartungen verbunden. Die Generation Y – das heißt die Gäste von morgen - kauften auch Wellnesserlebnisse vorzugsweise online. Details zu den Umfragen:
www.beauty24.de
www.gfk.com
www.wellnesshotels-resorts.com

Ostern: Das Ei im Namen

In Ostereistedt wartet Hanni Hase auf Post, in Ober-Ostern gibt es einen zwölf Meter großen. Auch andere Ortsnamen in Deutschland tragen das Ei oder den Hasen im Namen. Aber nicht überall geht es deswegen auch besonders österlich zu. https://www.nwzonline.de/reisen/eine-uebersicht-von-ostereistedt-bis-muemmelmannsberg-orte-fuer-osterfans_a_50

Welchen Berufen die Deutschen vertrauen…

Lokführer, Busfahrer und Piloten genießen laut einer Umfrage von allen Berufen mit das größte Vertrauen, sie gehören zu den Top 10, wie aus der veröffentlichten Studie „Trust in Professions 2018“ der Nürnberger Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) hervorgeht. Im unteren Drittel finden sich Werbeleute, Journalisten, Versicherungsvertretet und Politiker.
http://www.faz.net/aktuell/beruf-chance/beruf/image-von-berufen-deutsche-schenken-rettungskraeften-das-groesste-vertrauen-15507209.html

Frankreich wird runderneuert

Der Europa-Park unternimmt seit Ende der Sommersaison 2017 umfangreiche Baumaßnahmen im Französischen Themenbereich. Das Wahrzeichen im Französischen Themenbereich des Europa-Park – die Dunkel-Achterbahn Eurosat – sowie das 1989 gegründete Viertel rund um die Kult-Kugel werden bis zum Sommer umfangreich verändert.
https://www.europapark.de

Erstes Palettenhotel

Schlafen auf Europaletten und Bücher schmökern unter Strohhutlicht: Der Freizeit- und Erlebnisanbieter Karls eröffnete am 23. März 2018 das Upcycling-Hotel „Alles Paletti“. Auf zwei Etagen bietet das „Alles Paletti“ demnach 50 Zimmer, so genannte Schatzkisten, in denen auf jeweils 26 Quadratmetern bis zu fünf Personen ausreichend Platz finden: Paletten sind Betten, Kabeltrommeln Couchtischen, Transportkisten Schubladen…
www.karls.de

 

*******ANZEIGE*****************************************

Ist Ihr Unternehmen fit für Social Media? Wir coachen Sie!
Machen Sie sich und Ihre Mitarbeiter fit für die neuen Chancen und Herausforderungen, die Social Media bietet. Wir veranstalten regelmäßig Coachings zum Thema Social Media! Wir bieten gezieltes Training für Führungskräfte und Entscheider an und leiten sie einzeln oder zu zweit an, das Social Web zu entdecken. http://www.einsakommunikation.de/index.php?id=877

***********************************************************

 

Der Rest der Welt

Australien-Europa nonstopp

Zum ersten Mal ist ein Passagierflugzeug ohne Zwischenstopp zwischen Europa und Australien geflogen. Fast 14 500 Kilometer sind es zwischen Perth in Westaustralien und London. 17 Stunden sind die Passagiere in der Luft. Einen schnelleren Weg zwischen den beiden Kontinenten gibt es derzeit nicht. Qantas setzt für den täglichen Flug eine Boeing 787-9 Dreamliner ein: 236 Passagiere und 16 Crewmitglieder.

Wo der Spass stillsteht

Erinnern Sie sich an unser Freizeitpark-Special von letzter Woche? Es geht auch anders: Verfall und verlassene Orte sind die Themen des amerikanischen Fotografen Seph Lawless. Mit seiner Kamera erkundet er stillgelegte Vergnügungsparks. www.spiegel.de/fotostrecke/verlassene-freizeitparks-bildband-von-seph-lawless-fotostrecke-159530.html

Skytrax-Ranking 2017: Die besten Airlines der Welt

Das britische Luftfahrtinstitut Skytrax befragt jedes Jahr Millionen von Airline-Kunden, um die besten Airports der Welt zu ermitteln. Die Erhebung ist kleinteilig und stark auf Komfort und Service ausgelegt. Auf den ersten drei Plätzen: Quatar Airways, Singapore Airlines und All Nippon aus Japan
http://www.manager-magazin.de/fotostrecke/skytrax-ranking-2017-die-besten-airlines-der-welt-fotostrecke-148590.html

Air Help Flughafen-Ranking 2017

Auf Platz 1 liegt der Flughafen Changi in Singapur, einer der größten Drehkreuze in Asien und Basis von Singapore Airlines. Auf Platz zwei liegt der “Franz Josef Strauß“ Flughafen München als bester deutscher und europäischer Flughafen. Platz 3 belegt Hong Kong International Airport. Hier geht es zum Gesamtranking: https://www.airhelp.com/de/airhelp-score/airport-ranking/

Das politisch völlig inkorrekte Fest…

… feiern die Spanier: Die spanische Stadt Alcoy in der Provinz Alicante feiert alljährlich im April die Vertreibung der Mauren, das Fest „Moros y Christianos“, Mauren und Christen. 28 Gruppen, 14 christliche und 14 maurische mit rund je 40 Akteuren, haben dafür das ganze Jahr geprobt, Kostüme entworfen, geplant. Das Fest ist eine Mischung aus Fronleichnam, Karneval, Heiligenverehrung Frühlingsanfang und Räuber-und-Gendarm-Spiel. Es ist Komödie, Verkleidung, Trachtenfest, Musik, Feuerwerk und politisch vollkommen inkorrekt.

Neue Qualitätskriterien für Südtirol

Die Landesregierung Südtirol hat ergänzte und überarbeitete Qualitätskriterien für Tourismusorganisationen beschlossen. So müssen Tourismusorganisationen das gesamte Jahr über zu Bürozeiten telefonisch und telematisch erreichbar sein. Auch muss jede Tourismusorganisation ein dreijähriges Strategieprogramm sowie ein jährliches Tätigkeitsprogramm erstellen. Zudem sind die Einstellungen von Personal und Werbemaßnahmen neu geregelt. Mehr dazu unter: http://www.provinz.bz.it


*******ANZEIGE************************************************

Wieso heute eigentlich mit CNG fahren?

CNG kann zu 100 Prozent regenerativ - und zwar sofort und ohne Einschränkungen im Alltag. Der Umstieg auf CNG ist aktuell die wirksamste Maßnahme um CO2-Emissionen zu ver- ringern. Und für den Klimaschutz ist es wichtig, dass wir nicht erst 2030 eine Lösung haben, sondern sie schon heute nutzen. Daher unterstützen wir unsere Kunden beim CNG-Marketing. Und deshalb sprechen wir nicht mehr vom Erdgas-Auto. http://www.einsakommunikation.de/cng-biomethan

**************************************************************

Kaum zu glauben … aber wahr!

Judendiskriminierung bei Kuwait Airways

Die staatliche Fluglinie Kuwait Airways weigert sich bisher auch in Deutschland, Israelis zu befördern – aus Judenhass. Das will Verkehrsminister Andreas Scheuer nicht mehr hinnehmen und hat den kuwaitischen Botschafter ins Ministerium geladen. „Wenn die begonnenen Gespräche mit der kuwaitischen Seite zu keinem Ergebnis führen, wird das negative Konsequenzen für den Flugbetrieb dieser Airline in Deutschland haben“, so Scheuer gegenüber der Bild.

Gerücht der Woche

Revolutioniert Amazon das Reisegeschäft?

Analysten von Morgan Stanley glauben, dass Amazon als nächstes das Internet-Reisegeschäft aus den Angeln heben könnte. www.tageskarte.io/tourismus/detail/morgan-stanley-amazon-koennte-als-naechstes-die-online-reiseindustrie-auf-den-kopf-stellen.html

Zahl der Woche

300.000 Dollar …

hat bisher die schottische Craft-Beer-Brauerei BrewDog über Crowdfunding gesammelt. Mit dem Geld will sie das erste Bierhotel der Welt in Columbus, im US-Bundesstaat Ohio, eröffnen.

TV-Tipps der Woche

arte, Mittwoch, 18:35 Uhr: Südtirol - Rund um Meran
3sat, Donnerstag, 17:45 Uhr: Die Donau - Reise in ein unbekanntes Europa
NDR, Freitag, 20:15 Uhr: Fjorde, Nordkap und Polarlicht -
                       Norwegens legendäre Hurtigruten
3sat, Samstag, 15:00 Uhr: Die Toskanischen Inseln
ARD, Sonntag, 19:15 Uhr: Erlebnis Erde: Karibik (2/3): Wale und Vulkane
arte, Montag, 17:50 Uhr: Die Wüstenlöwen der Namib.
                       Aufbruch und Wiederkehr
arte, Dienstag, 18:35 Uhr: Straße der Achttausender.
                         Vom Nanga Parbat durch den Karakorum

Impressum

Sämtliche Inhalte wurden mit höchster Sorgfalt erstellt. Für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Inhalte kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Alle Rechte vorbehalten. Unser Newsletter mit Branchenneuigkeiten erscheint jeden Mittwochmorgen. Wenn Sie interessante Neuigkeiten oder wichtige Termine für den Newsletter haben, schicken Sie diese bitte an early-bird(at)eins-a-kommunikation.de. Wenn Sie den early bird mit aktuellen Informationen aus der Tourismusbranche nicht mehr erhalten wollen, schreiben Sie an early-bird(at)eins-a-kommunikation.de. Wir nehmen Sie dann unverzüglich aus dem Verteiler heraus.
Bitte beachten Sie, dass die Ihnen zugesandte Ausgabe des early bird nur jeweils einer einzelnen Person zur Verfügung steht. Wenn Sie unseren Newsletter in Ihrem Unternehmen weiterleiten möchten, bieten wir dazu günstige Konditionen. Rufen Sie uns an.

Herausgeber:
Eins A Kommunikation – Agentur für Beratung und Umsetzung GmbH, D-30159 Hannover, Kramerstr. 13, Fon: (+49 511) 35 73 00 30, Fax: (+49 511) 35 73 00 73
E-Mail: early-bird(at)eins-a-kommunikation.de
www.eins-a-kommunikation.de

Redaktion:
Thorsten Windus-Dörr (Ltg., V.i.S.d.P.), Jens Voshage, Caroline Siems, Jasmin Söllner.
Redaktionsschluss ist immer mittwochs, 09:30 Uhr.

klimaneutral

early bird bei Facebook

Folgen Sie dem frühen Vogel bei Facebook!

early bird auf Facebook

Reiseknigge

Hier gehts zu unserer Reisekniggesammlung


#timetotravel - unsere Instagram-Tipps

Hier gehts zu unseren Instagram-Tipps


Reiseblogging-Special

Um Blogging kommt heute keiner mehr herum - auch die Reisebranche nicht. Die besten Reiseblogs und ihre Protagonisten finden Sie hier.