Navigation überspringen
PR Agentur Hannover

early bird – Touristik

Nr. 442/ 20. KW‚ 17. V. '17

Letzte Woche ...

…bewegte uns in der Touristik +++ Türkei: schwerer Reisebusunfall in Mugla+++Tote und Verletzte bei Zugunglück in Griechenland+++Locomore: DB-Konkurrent ist insolvent+++Deutsche Bahn: Cyber-Attacke trifft 450 Computer+++

Deutschland

Deutsche Bahn sieht Zukunft in digitalen Tickets

Die Deutsche Bahn möchte in Zukunft auf die klassische Fahrkarte verzichten. Über digitales Ticketing soll es möglich sein, über die Handyverbindung des Fahrgastes zum Zug W-Lan festzustellen, wann und wo er ausgestiegen ist. Aus diesen Daten wird dann automatisch der Fahrpreis berechnet, dieser soll dann auch online bezahlbar sein. 

Jugendstilfestival in Bad Nauheim

Vom achten bis zum zehnten September findet in Bad Nauheim wieder das Jugendstilfestival statt. Vorführungen historischer Handwerksarbeiten,Tanz, Musik oder die Fahrt mit einer für die Jahrhundertwende typischen Droschke versetzen die Besucher zurück in die Zeit der Wende zum 20. Jahrhundert. Das Veranstaltungsprogramm finden Sie unter: http://www.bad-nauheim.de/reiseziel-bad-nauheim/jugendstilerbe/jugendstilfestival.html 

Felgenfest in Hameln

In der Region Hameln Bad Pyrmont findet am elften Juni das Felgenfest statt. Anlässlich des autofreien Sonntags lädt die Region zum gemeinsamen Radeln unter dem Motto „Rauf aufs Rad“ ein. Außerdem bereichern ein Mittelaltermarkt und das Münchhausen Musical das Fest. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.hameln-pyrmont.de/Tourismus-Kultur/Felgenfest/Felgenfest-2017 

Internationaler Museumstag

Am 21. Mai ist der internationale Museumstag. Dieses Jahr lautet das Motto: „Spurensuche. Mut zur Verantwortung!“. Zahlreiche Museen aus den verschiedensten Bereichen wie Theater und Film, Fremdsprachen oder Social Media nehmen teil. Es finden Sonderausstellungen und Vorführungen statt, einige Museen laden auch zum Mitmachen ein. Alle teilnehmenden Museen aus Ihrer Nähe finden Sie unter: https://www.museumstag.de/ 

 

*******ANZEIGE*****************************************

Ist Ihr Unternehmen fit für Social Media? Wir coachen Sie!
Machen Sie sich und Ihre Mitarbeiter fit für die neuen Chancen und Herausforderungen, die Social Media bietet. Wir veranstalten regelmäßig Coachings zum Thema Social Media! Wir bieten gezieltes Training für Führungskräfte und Entscheider an und leiten sie einzeln oder zu zweit an, das Social Web zu entdecken. http://www.einsakommunikation.de/index.php?id=877

***********************************************************

 

 

Der Rest der Welt

Höchster Bahnhof Amerikas

Von Lima nach Huancayo führt eine neue Zugverbindung. Sie verläuft über einen Pass von 4.818 Metern Höhe zum höchsten Bahnhof Amerikas. Die Gesamtstrecke beträgt 332 Kilometer und führt über das Mantaro-Tal und die Cordillera de Los Andes und bietet Reisenden einen unvergesslichen Ausblick. 

Lange Nacht der Bodenseegärten

Im Juni und September öffnen zahlreiche Bodenseegärten ihre Pforten. Die Veranstaltungsreihe „Lange Nacht der Bodenseegärten“ lockt mit einem bunten Programm. Besondere Events gibt es dieses Jahr unter anderem auf dem Gartenkulturpfad Überlingen,  dem Schloss Wartegg Rorschacherberg, sowie den Gärten des Garten-Rendezvous am westlichen Bodensee. Alle weiteren Informationen finden Sie unter: http://www.bodenseegaerten.eu/ 

White Night in Tel Aviv

Am 30. Juni wird Tel Aviv in Weiß getaucht. An der „White Night“ wird ausgelassen zur Musik getanzt. Grund für die Feier ist die Ernennung von Gebäuden der Stadt  zum Unesco-Weltkulturerbe im Jahr 2003, seit dem findet die Feier jährlich statt. Viele Gebäude werden in dieser Nacht von weißem Licht angestrahlt, um einzelne Elemente des Stils noch deutlicher hervorzuheben. Geschäfte und Restaurants haben in dieser Nacht länger geöffnet und auch der berühmte Jaffa Flohmarkt lädt die ganze Nacht zum Stöbern ein. Weitere Informationen gibt es unter: http://www.itraveltelaviv.com/events/white-night-events/ 

Neue Rundgänge durch Hongkong

 Fünf neue thematische Rundgänge sollen den Bereich „Altstadt Central“ von Hong Kong leichter für Touristen zugänglich machen. Alle Routen werden selbstgeführt und stehen unter einem thematischen Schwerpunkt. „Time Traveller“ führt durch historische Gassen und zu alten Tempeln. „Crazy for Art“ widmet sich verschiedenen Galerien und Ausstellungen und führt durch die Hollywood Road vorbei an verschiedenen Street Art Projekten. Alle fünf Routen finden Sie unter: http://www.discoverhongkong.com/eng/see-do/highlight-attractions/old-town-central/index.jsp  

Trend zum Zweitbuch

Einfach mal Losfahren!

In ihrem Buch „Gehen, um zu bleiben: Wie ich in die Welt zog, um bei mir anzukommen“ berichtet die junge Autorin Anika Landsteiner über verschiedene Reisen nach China, Sansibar und Kolumbien und wie sie auf jeder dieser Reisen ein Stückchen näher zu sich selbst fand. Dabei lernte sie Grenzen zu überschreiten und Vorurteile zu vermeiden. Das Buch finden Sie hier.

 

*******ANZEIGE*****************************************

Sie waren mit Ihrem letzten Geschäftsbericht nicht so richtig zufrieden und denken jetzt schon an den nächsten? Dann haben wir eine gute Nachricht für Sie: Zu unserem siebten Agenturgeburtstag im Mai haben wir unsere Broschüre "Sieben Schritte zum Geschäftsbericht" noch einmal für Sie nachgedruckt!

Schicken Sie uns eine Mail an thorsten.windus-doerr(at)eins-a-kommunikation.de und wir senden Ihnen unseren Leitfaden für einen erfolgreichen Geschäftsbericht per Post zu. http://www.einsakommunikation.de/

***********************************************************

 

 

TV-Tipps der Woche

arte, Mittwoch, 20:15 Uhr: Auf den Dächern der Stadt: Tokio

NDR, Donnerstag, 20:15 Uhr: Die dänische Nordseeküste 

SWR, Freitag, 20:15: Unterwegs im Kinzigtal  

phoenix, Samstag, 20:15 Uhr: Die Krone Nordamerikas: Der Waterton Glacier Friedenspark 

3sat, Sonntag, 15:30 Uhr: Wunderschön! Bornholm!

 

hr, Montag, 21:45 Uhr: Britanniens sonniger Süden

 

phoenix, Dienstag, 20:15 Uhr: : Angkor Wat - Kambodschas vergessene Stadt

Impressum

Sämtliche Inhalte wurden mit höchster Sorgfalt erstellt. Für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Inhalte kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Alle Rechte vorbehalten. Unser Newsletter mit Branchenneuigkeiten erscheint jeden Mittwochmorgen. Wenn Sie interessante Neuigkeiten oder wichtige Termine für den Newsletter haben, schicken Sie diese bitte an early-bird(at)eins-a-kommunikation.de. Wenn Sie den early bird mit aktuellen Informationen aus der Tourismusbranche nicht mehr erhalten wollen, schreiben Sie an early-bird(at)eins-a-kommunikation.de. Wir nehmen Sie dann unverzüglich aus dem Verteiler heraus.
Bitte beachten Sie, dass die Ihnen zugesandte Ausgabe des early bird nur jeweils einer einzelnen Person zur Verfügung steht. Wenn Sie unseren Newsletter in Ihrem Unternehmen weiterleiten möchten, bieten wir dazu günstige Konditionen. Rufen Sie uns an.

Herausgeber:
Eins A Kommunikation – Agentur für Beratung und Umsetzung GmbH, D-30159 Hannover, Kramerstr. 13, Fon: (+49 511) 35 73 00 30, Fax: (+49 511) 35 73 00 73
E-Mail: early-bird(at)eins-a-kommunikation.de
www.eins-a-kommunikation.de

Redaktion:
Thorsten Windus-Dörr (Ltg., V.i.S.d.P.), Jens Voshage, Hanna Behrensdorf.
Redaktionsschluss ist immer mittwochs, 09:30 Uhr.

klimaneutral

early bird bei Facebook

Folgen Sie dem frühen Vogel bei Facebook!

early bird auf Facebook

Reiseblogging-Special

Um Blogging kommt heute keiner mehr herum - auch die Reisebranche nicht. Die besten Reiseblogs und ihre Protagonisten finden Sie hier.


Stadtmarketing-Special

Hier geht es zu unserer Sonderausgabe rund um deutsches Stadtmarketing.


Marathon-Special

Hinein in die Laufschuhe und ab in den Frühling. Alles zum Thema Laufen und Marathon finden Sie hier in unserem Marathon-Special.