Navigation überspringen
PR Agentur Hannover

early bird – Touristik

Nr. 326 / 7. KW‚ 11.II.'15


Diese Stars sagten „Ja”: Johnny Depp und Amber Heard haben heimlich geheiratet. Grund zur Freude hat vielleicht auch „Katze“ Daniela Katzenberger: es wird gemunkelt, dass sie schwanger sei und ein Katzenbaby unterwegs ist. Außerdem: Morgen startet der lang erwartete Kinofilm „Fifty Shades of Grey“ nach dem Bestseller von E.L. James und auch Germanys Next Topmodel geht wieder los. Heute startet die Show von Guido Maria Kretschmer „Deutschlands schönste Frau“. Und noch ein wichtiger Termin: kommenden Montag ist Rosenmontag und das bedeutet für alle Karnevalisten verkleiden nach Lust und Laune. Wer noch nicht weiß, was es denn dieses Jahr für ein Kostüm werden soll, der kann das testen: goo.gl/G2CLVw. Let’s Dance startet auch wieder in eine neue Runde. Mit dabei ist dieses Jahr unter anderem Daniel Küblböck

Letzte Woche...

...bewegte uns in der Touristik +++ Absturz der TransAsia Airways Maschine. +++ New York plant zweites Empire State Building, nur unscheinbarer. +++ Polarsturm fegte über Süddeutschland und Tief „Norbert“ brachte auch noch jede Menge Wind mit. +++ Ein Hai hat in Australien einen Surfer angegriffen und getötet. +++ Der größte tschechische Privatzoo in Tabor ist pleite und muss seine exotischen Tiere verkaufen. +++ Der Feuervulkan auf Guatemala ist ausgebrochen: zweithöchste Alarmstufe Orange. Der Ascheregen hat die Weltkulturerbe-Stadt Antigua erreicht. +++

Deutschland

In Damme wird zu früh gefeiert

Karneval wird in Damme eine Woche eher gefeiert als sonst wo. Das liegt daran, dass der Bischof 1892 die Narren in ihre Schranken weisen wollte. So verhängte er einfach ein 40-stündiges Gebet über die Fastnachtstage. Als Konsequenz zogen die Dammer ihren Karneval kurzerhand um eine Woche vor. goo.gl/cCzR2c

NRWs Welterbestätten per Mausklick entdecken

Die fünf Welterbestätten in NRW können jetzt von zu Hause aus besichtigt werden. Gemeinsam mit der nordrhein-westfälischen Staatskanzlei hat Tourismus NRW Panoramaaufnahmen erstellen lassen. Die 360 Grad-Aufnahmen ermöglichen eine Rundumsicht, Besucher können schon vorab Eindrücke der Welterbestätten sammeln.

Nur ein Mal „sehr gut“ bei Studie Hotelportale

Bei der Studie „Hotelportale2015“ gab es nur ein Mal das Ergebnis „sehr gut“. Getestet wurden Preise und Servicequalität von Hotlines und E-Mail-Anfragen. Testsieger wurde Ehotel, da es mit dem besten Service in allen Bereichen und attraktiven Konditionen überzeugte. Alle Ergebnisse finden Sie unter: disq.de/2015/20150130-Hotelportale.html 

Deutsche sind Spitzenreiter im Verreisen…

Wenn es ums in den Urlaub fahren geht, liegen die Deutschen ganz vorne. Im Schnitt sind wir 20 Tage auf Reisen – mehr als Spanier (19,5 Tage), Franzosen (19,4 Tage) und Engländer (16,2 Tage). Das ergab eine aktuelle europaweite Studie zum Thema „Urlaub 2015“, der Website „lastminute.de“. Alle Ergebnisse und die Top-Wunschreiseziele der Deutschen unter: goo.gl/GaENUC

...und im Blaumachen

Zwei von fünf Befragten geben zu, schon einmal blau gemacht zu haben. Das sind weit mehr, als in jedem anderen Land in Europa. Zum Vergleich: 40 Prozent in Deutschland vs. 25 Prozent in Gesamteuropa. Pfui!

Reise an Nord-und Ostsee beliebter

Eine Tourismusanalyse der Stiftung für Zukunftsfragen stellte fest, dass immer mehr Deutsche ihren Haupturlaub im eigenen Land verbringen und die Nord-und Ostseeküste beliebter werden als die Alpen. An der Ostseeküste machten zehn Prozent mehr Gäste in den Feriengebieten Urlaub, als im Vorjahr. Auch an der Nordsee stieg die Urlauberzahl, in den Alpen sank sie. goo.gl/pbU1fO

Erste nationale Konferenz zum Pferdetourismus

Am 5. und 6. Februar fand die erste Konferenz zum Thema Pferdetourismus statt. Bei dem bundesweiten Treffen sollen Ideen gesammelt werden, wie das Pferdeland Deutschland an Attraktivität zunehmen kann und mehr Gäste gewonnen werden können. Vor allem Mecklenburg-Vorpommern will von den dort besprochenen Ideen profitieren und den Pferdetourismus ausbauen. goo.gl/5oCL6j

Gay and Lesbian Travel auf der ITB Berlin

Der Lesbian, Gay, Bisexual and Transgender Tourism (LGBT) gehört zu den wachstumsstärksten Segmenten in der internationalen Reiseindustrie. Daher bringt die ITB Berlin alle Anbieter an einem Stand zusammen, um die große Vielfalt zu zeigen. Der Gay and Lesbian Travel Pavillon präsentiert die weltweit größte Auswahl an Reisemöglichkeiten im Segment LGBT auf einer Messe.

Musikwoche Hitzacker

Die 29. Musikwoche Hitzacker geht vom 06.03 -15.03 in der Fachwerkstadt an der Elbe an den Start. Das barocke Konzert bietet Ausstellungen, musikwissenschaftliche Vorträge und Ausflüge. Außerdem findet ein vier-Kammerkonzert mit Werken von Bach Vater und Sohn, Mozart und Beethoven statt.

******** ANZEIGE *************************************

Ist Ihr Unternehmen fit für das mobile Web?

Wir bieten Ihnen eine Kurzanalyse Ihrer Website für 80 Euro!
Wie sieht die Unternehmensseite auf Smartphones, Tablets und Co. aus? Ist sie barrierefrei, kann jeder Nutzer sie unabhängig von seiner technischen Ausrüstung problemlos laden und nutzen? Ist ihre Navigation für jeden verständlich? Sind Social Media Kanäle sinnvoll eingebunden?

All das untersuchen wir für Sie und schicken Ihnen schnellstmöglich unsere Ergebnisse per E-Mail zu! Mehr Informationen erhalten Sie bei unserem Geschäftsführer Thorsten Windus-Dörr unter der Mail-Adresse twindus(at)eins-a-kommunikation.de und telefonisch unter 05 11 / 35 73 00-30.

******************************************************

Der Rest der Welt

Opodo findet den günstigsten Flug

Opodo macht den Test und unter die Top Ten der günstigsten Flugziele im Inland gehört Stuttgart (130€). Danach folgen Nürnberg und Köln. Bei den Kurzstreckenflügen belegte Wien den ersten Platz (152€), dann London und Venedig. Die Mittelstreckenflüge platziert Türkei: Erst Istanbul (183€) und darauf folgen Izmir und Ankara. Alle Ergebnisse unter goo.gl/4l4xip

Flugtickets für Europas Städte günstiger

Die Flugpreise für Städte in Europa sind gesunken. Besonders Reisen nach Spanien sind jetzt  günstig zu haben. Allerdings werden laut einer Studie des Deutschen Luft-und Raumfahrt Zentrums Billigfluggesellschaften in Deutschland teurer. goo.gl/29K6aQ

Türkei will Image ausbauen

Das türkische Ministerium für Kultur und Tourismus wird demnächst mit Global Communication Expert GmbH (GCE) zusammenarbeiten, um das Image des Landes mehr auszubauen. Das Land hat sich mit über fünf Millionen Deutschen Reisenden, trendigen Städtereisen nach Istanbul oder der Strandregion Antalya einen Namen gemacht. Nun will die Türkei Kunst und Kultur und die Naturschönheiten im Land in den Vordergrund stellen. www.goturkey.com/de

GEO Special-Griechenland

Griechenland bleibt trotz turbulenten Zeiten das beliebteste Urlaubsziel mit 20 Millionen Touristen 2014. Es ist ein Land zischen Stabilität, Wandel und Menschen, die stolz auf ihre Heimat sind. Ihre Freude am Feiern bleibt erhalten, die Akropolis wird neu restauriert, und noch viel mehr im neuen Heft, es erschien am 3. Februar.

******** ANZEIGE *************************************

Deutschland, ein wunderbares Land zum Reisen. Entdecken Sie doch einmal Niedersachsen mit seinen wunderschönen Ecken und Veranstaltungen. Alle wichtigen und aktuellen Informationen erhalten Sie auf dem Blog aboutcities. Hier werden regelmäßig Beiträge zu 17 ausgewählten Städten in Niedersachsen und Bremen gepostet. Interessiert? Also besuchen Sie uns unter: www.aboutcities.de
 
******************************************************

Die Karawane zieht weiter

Ernst Hinsken, Präsident des Deutschen Heilbäderverbandes e.V. gab seinen Rücktritt zum 1. Februar 2015 bekannt.

DER Touristik Frankfurt hat einen neuen Geschäftsführer. Matthias Rotter übernimmt den Posten von Michael Frese.

Beim Tourismusverband Fläming e.V. übernimmt Daniel Sebastian Menzel seit Februar die Geschäftsführung.

Kaum zu glauben... aber wahr!

National Fish and Chip Awards

Die typischen Dinge im Vereinigten Königreich sind Buckingham Palace, rote Telefonzellen und das Nationalgericht Fish and Chips. Ende Januar bewarben sich 2.000 britische Imbissbuden für den National Fish and Chip Award. Die besten Fish and Chips gibt es bei Frankie’s, direkt am Meer in Brae auf den Shetlandinseln. Platz zwei belegte Simpson in Cheltenham und Platz drei Papa’s Barn in Ditton. http://www.fishandchipawards.com/ 

Meister im Hirschröhren gekürt

Auf der Messe Jagd und Hund in Dortmund wurde der Meister im Hirsch röhren gekürt. Gewonnen hat Andreas Töpfer aus Hann.-Münden mit seinem Tritonschneckengehäuse. Er setzte sich gegen Wolfgang Sander aus Langen (Platz 2) und Immo Ortleb aus der Wedemark (Platz 3) durch. Insgesamt nahmen 15 Teilnehmer an dem Wettbewerb teil.

Trend zum Zweitbuch

Die Reisen des Mr. Leary

Wir haben eine neue kleine Mini-Serie: Anne Tylers Roman „Die Reisen des Mr. Leary“ macht Spaß. Macon Leary verdient seinen Lebensunterhalt mit dem Schreiben von Reiseführern. Eigentlich absurd, denn Macon kann Reisen nicht ausstehen. Er lebt in einer der hässlichsten Städte Amerikas –Baltimore- findet aber, dass sie die schönste Stadt der Welt ist, die er am liebsten nie verlassen will. Seine Reiseführer für Geschäftsreisende sind vielleicht auch für „normale“ Touristen nützlich, deshalb veröffentlichen wir sie in den nächsten Wochen an dieser Stelle…

Heute empfiehlt Macon für das Sitzen in Theatern, Konzerten und ähnlichen Veranstaltungen: „Eckplatz, und du kommst schneller hinaus. Wenn du dir etwas zum Knabbern kaufen oder auf die Toilette gehen möchtest, empfiehlt sich ein Eckplatz. Allerdings quetschen sich dann alle Leute an dir vorbei…“

Aus: Anne Tyler, Die Reisen des Mr. Leary.

Die Zahl der Woche

17 Prozent…

… von 200.000 Nutzern des britischen Kreuzfahrtportals „Cruise.co.uk“ gaben bei einer Umfrage an, während einer Kreuzfahrt schon einmal ihren Partner betrogen zu haben. In über 80 Prozent der Fälle befand sich der Partner sogar an Bord.

Spruch der Woche

"Die umsortierte Mannschaft um Friedrich Joussen präsentiert ihre Ziele sehr selbstbewusst; nach den schnellen Anfangserfolgen warten nun die Mühen der Ebene."

Jens Heitmann in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung zu den Ergebnissen der Tui-Hauptversammlung.

TV-Tipps der Woche

BR, Mittwoch, 14.15 Uhr: Wildes Mallorca
NDR, Donnerstag, 15:15 Uhr: An der Nordseeküste: Niederlande
rbb, Freitag, 15:15 Uhr: Küstenparadies Kroatien
3sat, Samstag, 14:30 Uhr: Vom Schweizer Meer an die österreichische Riviera
1plus, Sonntag, 14:45 Uhr: Wales-Krone, Küsten, Kauderwelsch
3sat, Montag, 17:00 Uhr: Hochprozentig: Wodka polnisch
hr, Dienstag, 18:50 Uhr: Côte d’Azur im Frühling
NDR, Mittwoch, 15:15 Uhr: Auf der Harley durch Kalifornien

Impressum

Sämtliche Inhalte wurden mit höchster Sorgfalt erstellt. Für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Inhalte kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Alle Rechte vorbehalten. Unser Newsletter mit Branchenneuigkeiten erscheint jeden Mittwochmorgen. Wenn Sie interessante Neuigkeiten oder wichtige Termine für den Newsletter haben, schicken Sie diese bitte an early-bird@eins-a-kommunikation.de. Wenn Sie den early bird mit aktuellen Informationen aus der Tourismusbranche nicht mehr erhalten wollen, schreiben Sie an early-bird(at)eins-a-kommunikation.de. Wir nehmen Sie dann unverzüglich aus dem Verteiler heraus.
Bitte beachten Sie, dass die Ihnen zugesandte Ausgabe des early bird nur jeweils einer einzelnen Person zur Verfügung steht. Wenn Sie unseren Newsletter in Ihrem Unternehmen weiterleiten möchten, bieten wir dazu günstige Konditionen. Rufen Sie uns an.

Herausgeber:
Eins A Kommunikation – Agentur für Beratung und Umsetzung GmbH, D-30159 Hannover, Kramerstr. 13, Fon: (+49 511) 35 73 00 30, Fax: (+49 511) 35 73 00 73
E-Mail: early-bird(at)eins-a-kommunikation.de
www.eins-a-kommunikation.de

Redaktion:
Thorsten Windus-Dörr (Ltg., V.i.S.d.P.), Jens Voshage, Anne Keppler, Leah Kempert, Victoria Klute.
Redaktionsschluss dieser Ausgabe ist mittwochs, 09:30 Uhr.

klimaneutral

early bird bei Facebook

Folgen Sie dem frühen Vogel bei Facebook!


Touristischer Jahresrückblick 2013

Lesen Sie die wichtigsten Nachrichten aus dem vergangenen Jahr in unserem touristischen Jahresrückblick.


Reiseblogging-Special

Um Blogging kommt heute keiner mehr herum - auch die Reisebranche nicht. Die besten Reiseblogs und ihre Protagonisten finden Sie hier.