Navigation überspringen
PR Agentur Hannover

„Ich mach das jetzt“

Social-Media-Coaching für Entscheider und Führungskräfte

Haben Sie auch manchmal das Gefühl, dass Social Media und Web 2.0 für Ihr Unternehmen und Ihre Entscheidungen Relevanz bekommen könnten? Und dass Sie sich „mal darum kümmern müssten“? Mitarbeiter und die eigenen Kinder nutzen zwar häufig Facebook & Co – scheiden als persönliche Trainer für die ersten Schritte aber meist aus. Und in Seminaren mit zwei Dutzend Teilnehmern fehlt Ihnen die Effizienz.

Social Web lebt vom Mitmachen. Daher haben wir speziell für Entscheider ein individuelles Social-Media-Coaching entwickelt. Hierbei lernen Sie in kurzer Zeit die Ideen kennen, die hinter den Web-2.0-Kanälen Facebook, Google+, Twitter und Xing stehen. Sie erfahren, welche Privatsphären-Einstellungen wichtig sind, was Unternehmen zu berücksichtigen haben und welche Fehler auch bei den ersten Schritten in sozialen Netzwerken vermieden werden sollten.

Mitmachen ist nicht nur der wesentliche Ansatz im Social Web – es ist auch die Grundvoraussetzung, um die Zusammenhänge für die Möglichkeiten und Risiken zu erfahren. Daher begleitet Sie während des Coachings eine erfahrene Trainerin bei Ihren ersten Schritten.

So funktioniert Ihr Social-Media-Coaching

Das Coaching für Entscheider und Führungskräfte besteht aus drei Phasen:

Basics – Praxis – Check Back

• Basics – die eigenen Erfahrungen beginnen
Angeleitet von einer erfahrenen Trainerin machen Sie Ihre eigenen ersten Schritte in den wichtigsten Web-2.0-Kanälen. Nach vier Stunden haben Sie einen sicheren Account erstellt (wenn gewünscht auch anonym) und kennen die Grundzüge der Plattformen.

• Praxis – Sie sammeln Ihre Erfahrungen
Es folgt der ein- bis vierwöchige Block, in dem Sie sich auf eigene Faust in den sozialen Netzwerken bewegen. Wir geben Ihnen dazu Anregungen mit, welche Angebote Sie ausprobieren können. Sie sehen in dieser Zeit, was bei Ihnen gut ankommt und was für Sie und Ihre Aufgaben uninteressant ist.

• Check Back – Platz für Ihre Fragen und Beobachtungen
Ein weiterer vierstündiger Block rundet Ihr Social-Media-Coaching ab. Hier haben Sie Gelegenheit, individuelle Fragen aus Ihrer Praxis-Phase mit Ihrer Trainerin zu besprechen und weiterführende Aspekte aufzugreifen.

Damit Sie ungestört, reibungslos und effizient arbeiten können, empfehlen wir die Blöcke „Basics“ und „Check Back“ in unseren Agenturräumen durchzuführen. Hier ist auch sichergestellt, dass Ihre Schritte im Social Web nicht durch Zugangsbeschränkungen seitens Ihres Firmenservers gebremst werden.

Individuell und gerade heraus – wir bieten den Freiraum für Führungskräfte
Peinliche Fragen gibt es beim Social-Media-Coaching nicht! Denn wir führen es bewusst nur als Einzel-Training durch oder bieten Menschen, die einander vertrauen, die Möglichkeit zum gemeinsamen Lernen. Außerdem ist es für Sie der schnellste und effizienteste Weg, um in Zukunft fundiert mitreden und entscheiden zu können.

Wann haben Sie Zeit? Wir richten uns nach Ihrem Kalender und stimmen die Termine mit Ihnen ab. Ihre Investitionen für dieses Ergebnis sind überschaubar und zahlen sich nachhaltig aus: Zwei mal vier Stunden Praxis-Training, eigene Erfahrungen nach Lust, Laune und Zeit. Und auch die Kosten halten sich in Grenzen, denn Konzeption und Entwicklung des Seminars haben sich bereits amortisiert. Sprechen Sie uns an, wir machen Ihnen ein passendes Angebot.

Beim Social Networking ist es wie beim Fahrrad fahren: Durch zuhören oder zuschauen lernt niemand, worauf es ankommt. Nur durch eigene Erfahrung kommen Sie weiter. Wir unterstützen Sie gerne dabei!

Lernen Sie Ihre Trainerin kennen

Ihr Ansprechpartner:

Caroline Siems

(05 11) 35 73 00-10

nn(at)eins-a-kommunikation.de


Übersicht: Stadtwerke im Web 2.0

Eine Übersicht über Stadtwerke bei Facebook und bei Twitter haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Sie haben einen Auftritt im Web 2.0, aber fehlen in unserem Verzeichnis? Bitte wenden Sie sich hierfür an:

Christiane Bischoff
T (05 11) 35 73 00-32
christiane.bischoff(at)eins-a-kommunikation.de