Navigation überspringen
PR Agentur Hannover

Online schreiben für Umsteiger

Je nach Medium nehmen Zielgruppen Inhalte unterschiedlich wahr – daher müssen Redakteure Texte online anders formulieren als in einer Pressemitteilung oder einer Mitarbeiterzeitschrift.

Inhalte des Individual-Trainings

Was macht den Unterschied aus? Wann brechen Online-Leser ab und womit kann man ihnen Leseanreize bieten? Wieso darf die Suchmaschinenoptimierung nicht vergessen werden? Welche strukturellen Unterschiede gibt es beim Textaufbau?

Zusammen mit einem Experten aus der Online-Szene definieren wir erst die wichtigsten Eckpunkte des Schreibens für Online-Medien. Dann arbeiten die Teilnehmer selbstständig Print-Texte in Versionen für die Webseite sowie Web 2.0 Tools um.

Teilnehmer des Individual-Trainings

Das Training "Online schreiben für Umsteiger" richtet sich an Mitarbeiter die bereits fundierte Erfahrungen als Redakteure von Kunden- und Mitarbeitermagazinen oder in der Pressearbeit haben. Es findet als Einzel-Training oder maximal in Zweier-Gruppen statt um einen schnellen Lernerfolg zu erzielen.

Rahmendaten

Die Vorkenntnisse des Teilnehmers und seine zukünftigen Aufgaben bestimmen die konkrete Ausgestaltung des Individual-Trainings. Auch gehen wir auf möglicherweise vorhandene Branchenbesonderheiten ein.

Das Training findet im Rahmen eines Kurz-Workshops statt. Die Trainingszeit beträgt üblicherweise vier bis sechs Stunden. Je nach Wunsch ergänzt eine Trainings-Phase "on the job" den Workshop und festigt so die Lernergebnisse.

Investition

Je nach Teilnehmerzahl, individuellen Anforderungen durch das Unternehmen und den Workshop-Teilnehmer sowie die Branchenspezifika kalkulieren wir den Aufwand mit 950 bis 2.035 Euro.

Ihr Ansprechpartner:

Caroline Siems

(05 11) 35 73 00-10

nn(at)eins-a-kommunikation.de