Wie viel Impfen muss sein? Aus unseren Projekten: Forschung made in Niedersachsen im Haus der Wissenschaften Braunschweig

Wie viel Impfen muss sein? Aus unseren Projekten: Forschung made in Niedersachsen im Haus der Wissenschaften Braunschweig

Die Rückkehr der Masern und die von der Bundesregierung beschlossene Impfpflicht haben die öffentliche Debatte übe diese Frage angeheizt. Ärzte beklagen eine um sich greifende Impfskepsis, Impfgegner hingegen befürchten Nebenwirkungen und kritisieren die Pflicht zur Immunisierung als schwerwiegenden Eingriff in…

Asterisk* und die Stadtverwaltung Hannover: Wie war das damals mit dem Gendersternchen?

Asterisk* und die Stadtverwaltung Hannover: Wie war das damals mit dem Gendersternchen?

In einer sehr kurzweiligen Veranstaltung der DPRG-Landesgruppe Niedersachsen im Unternehmerinnen (sic!)-Zentrum Hannover berichtete Professorin Annika Schach über die Einführung des Gendersterns in der hannoverschen Stadtverwaltung. Obwohl der deutsche Rechtschreibrat noch Ende 2018 darauf verzichtete, das Gendersternchen in den Duden aufzunehmen,…

Wissenschaftskommunikation zwischen Anspruch und Wirklichkeit - Aus unseren Projekten: Der neue DPRG-Arbeitskreis Wissenschafts-kommunikation

Wissenschaftskommunikation zwischen Anspruch und Wirklichkeit – Aus unseren Projekten: Der neue DPRG-Arbeitskreis Wissenschafts-kommunikation

Wissenschaft und Forschung sind spannend, sie erklären sich aber nicht immer von allein. Wie vermittelt man wissenschaftliche Themen an BürgerInnen bzw. Laien, gerade in Zeiten von Fake News und steigernder Bildungsfeindlichkeit? Die Öffentlichkeit muss stärker für Themen aus Forschung und…

Bild eines Herzens

Bewegtbild-PR ist Pflicht!

#Archiv… Ohne #Videos und Gifs können Marketing und PR ihre Zielgruppen kaum noch wirksam erreichen. Auf Social-Media-Plattformen, auf denen sich die Menschen tummeln, erzielt Bewegtbild die größte Aufmerksamkeit. Wie lassen sich interessante und nutzeransprechende  Videos für Social-Media-Plattformen kreieren, umsetzen und…

Demenz – versunken im Meer des Vergessens?  Aus unseren Projekten: Forschung made in Niedersachsen in der Alten Mensa in Göttingen

Demenz – versunken im Meer des Vergessens? Aus unseren Projekten: Forschung made in Niedersachsen in der Alten Mensa in Göttingen

Sie gilt als eine der bedrohlichsten Krankheiten im Alter: Demenz. Die Angst vor einem schleichenden Vergessen ist groß, denn unter Demenz leiden immer mehr Menschen, allein in Deutschland zurzeit etwa 1,7 Millionen. Gut hundert interessierte Bürger waren zu der Veranstaltung…

Summertime in der Kramerstrasse: Fête de la Musique 2019

Summertime in der Kramerstrasse: Fête de la Musique 2019

Der längste Tag des Jahres wurde in Hannovers Innenstadt wieder zu einem Open-Air-Festival. Es gibt zwei Dinge in der Altstadt, da sitzen wir von Eins A Kommunikation mitten drin: Weihnachtsmarkt und Fête de la Musique. Wenn wir ganz ehrlich sind,…

Aus unseren Projekten: Veranstaltung „Autonomes Fahren“ in Braunschweig

Aus unseren Projekten: Veranstaltung „Autonomes Fahren“ in Braunschweig

Experten dämpfen Erwartungen: Vor 2030 wird es keine vollkommen selbstfahrenden Fahrzeuge geben. Probleme gibt es immer noch bei Technik, Sicherheit und Rechtsprechung. Seit gut zwei Jahren unterstützen wir das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur bei der Organisation der Veranstaltungsreihe…

Schluss mit „Ja aber“! Harald Welzer stellt im Pavillon in Hannover sein neues Buch vor: „Alles könnte anders sein“.

Schluss mit „Ja aber“! Harald Welzer stellt im Pavillon in Hannover sein neues Buch vor: „Alles könnte anders sein“.

Der kleine Saal im Pavillon ist ausverkauft. Ich habe auch nur eine Karte bekommen, weil ein Freund ein wichtiges Fußballspiel vorgezogen hatte. Welzer erscheint mit breiter Krawatte. Spontan muss ich an den Artikel in der FAZ denken, der das Ende…

Alles agil? - wie wir einem unserer Kunden dieses Attribut empfahlen

Alles agil? – wie wir einem unserer Kunden dieses Attribut empfahlen

Vor gut fünf Jahren begleitete unsere Agentur einen unserer Kunden auf dem Weg zu NewCo (New Corporate Brand). Dabei ging es auch um die Wertediskussion des Unternehmens. Die Metro-Gruppe bezeichnet sich selbst in ihrer Kommunikation als “agil, flexibel und innovativ”….