Kommunikation im Mittelstand

Lösungen für den Wettbewerb um die Köpfe, den Wettbewerb um die Märkte und die Strukturveränderungen durch neue Kommunikationskanäle erarbeiten am 12. März 2015 Kommunikationsverantwortliche aus mittelständischen Unternehmen beim „Arbeitskreis Kommunikation im Mittelstand“ in Hannover. „Wir richten uns an Entscheider aus dem Mittelstand – egal ob sie Vertrieb, Werbung, Marketing oder Öffentlichkeitsarbeit auf der Visitenkarte stehen haben“, stellt Jens Voshage fest. Der Leiter des Arbeitskreises weiter: „Wir suchen nach praxisgerechten Lösungen, die zu den Besonderheiten des Mittelstands passen.“ Denn weder theoretische Modelle noch die Ansätze der Großkonzerne würden hier weiterhelfen.

Nach längerer Pause hat die Deutsche Public Relations Gesellschaft (DPRG) den Arbeitskreis reaktiviert; Jens Voshage leitet ihn gemeinsam mit Monika Prött. Mehr dazu im Internet: www.dprg.de/Profile/Kommunikation-im-Mittelstand/25. Mittelständler, die Interesse an einer Teilnahme haben, können sich direkt bei den Arbeitskreis-Leitern melden.