Die Bedeutung des Flurfunks für die interne Kommunikation

Ein interessanter Artikel in Spiegel Online beleuchtet etwas, was uns immer wieder von Kunden zugetragen wird. Da will man den Flurfunk kontrollieren oder sogar verbieten (was sicherlich gar nicht geht). Dabei sind der Flurfunk, der Plausch in der Teeküche und das Gespräch in der Cafeteria wichtige Formen der internen Kommunikation, die man sogar für sich nutzen könnte. Und vor allem sind es wichtige Indikatoren um die “wirkliche” Stimmung in einem Unternehmen zu messen.  http://www.spiegel.de/karriere/berufsleben/management-legende-vom-stehcafe-a-892837.html

Mehr zum Thema interne Kommunikation

Thorsten Windus-Dörr